Aufblasbares Nackenkissen

Ein aufblasbares Nackenkissen ist bei allen Menschen mit Rückenschmerzen sehr beliebt geworden. Sie können dadurch selber entscheiden, wie stark die Fläche sein soll auf die Sie Ihren Kopf legen möchten. Eine gerade Kopfhaltung beim Schlafen ermöglicht Ihnen nachts das Entspannen des Rückens und morgens stehen Sie auch leichter mit wenig bzw. gar keinen Rückenschmerzen auf. So können Sie besser in den Tag gehen.

Nackenkissen zum Aufblasen

Das Kissen zum Aufblasen wird auch von einigen Ärzten empfohlen und der Doktor Ihres Vertrauens weiß meist auch in wie weit Sie das Nackenkissen aufblasbar mit Luft füllen müssen, damit für Sie die bestmöglichste Dichte der Luft erreicht wird. Auch kann ein aufblasbares Nackenkissen Beschwerden im Rücken und Nackenbereich von Anfang an verhindern. Im Vergleich zu einen herkömmlichen aus Federn hergestellten Kissen liegen Sie in diesen eher eingedrückt und es entsteht ein Hohlraum im Nacken im Verhältnis zu Ihrer Matratze.

Wenn Sie das Nackenkissen aufblasbar auf die ganze Dichte aufblasen, kann allerdings ein Hohlraum in Ihrem Rückenbereich entstehen. Ein aufblasbares Nackenkissen ist für die Mitfahrer im Auto sehr sinnvoll. Durch die Sitzhaltung im Auto legen Sie es sich hinter dem Kopf, um einen Ausgleich zu schaffen. Es gibt das Nackenkissen aufblasbar in Form eines C. Dort liegt der Kopf drinnen und das Kissen passt sich den Gegebenheiten der Kopfform an. Aber damit dieses geschieht darf es nicht komplett aufgeblasen werden. So kann sich das Nackenkissen frei bewegen und sich Ihrem Kopf anpassen.

Ein aufblasbares Nachenkissen zu kaufen lohnt sich allemal. So können Sie Haltungsschmerzen vorbeugen und schon vorhandene Schmerzen ohne Medikamente lindern. Wenn Sie morgens ohne Genickschmerzen aufstehen und so entspannter in den Tag gehen können, werden Sie den Alltag ohne Probleme meistern. Lassen Sie sich von Ihren Arzt im Vorfeld beraten welche Tipps beim aufblasen beachtet werden sollten. Oder Sie probieren das Nackenkissen einfach einmal im Liegen aus.